DIEMA DS 12 – Getriebekasten mit Schaltrad

Die DIEMA hat ein Getriebe mit einem großen Schaltrad oben drauf und einigen Hebeln dran. Aus Messingprofilen und -blechen unterschiedlicher Größe und Stärke, wurde die Grundform des Getriebekastens gebaut. Der Sockel für das Schaltrad entstand aus einem einen Schubladengriff, den ich im Baumarkt fand. Das Rad selbst stammt aus dem Schiffsmodellbau. Der Griffring ist etwas zu dünn aber ich habe momentan nichts Bessseres gefunden.

Abschließend kamen noch die Hebel dran. Das Ergebnis ist nicht 100% original aber mir gefällt es ganz gut. 🙂