V100 DR – schon wieder zwei Jahre später

Vor fast genau zwei Jahren, schrieb ich den letzten Beitrag zu diesem Thema. Jetzt ist es bereits das zweite Mail, dass ich zwei Jahre Baupause eingelegt habe. In der Zwischenzeit haben die Teile teilweise eigenmächtig ihre Farbe geändert. Man sieht, dieser Bausatz zählt nicht zu meinen Favoriten …

… aber irgendwann muss doch mal weitermachen. Da ich für den Rahmen noch ein paar Ersatzteile brauche aber die Ätzzeichnung noch nicht fertig ist, habe ich mich heute um die Aufbauten gekümmert. Eigentlich habe ich nur einige Kleinteile angelötet aber damit wurden auch wieder einige Stunden verbracht.

Irgendwie dauert das alles viel länger bei diesem Modell.

V100 DR: „Manche Dinge brauchen länger.“

Aufgrund anderer Prioritäten war die V100 für fast zwei Jahre in Ihrer Kiste verschwunden. Zwischenzeitlich stand die Fertigstellung generell in Frage. Nach dem Besuch der Thüringer Spur 0-Tage Anfang November, wo ich ein fertiges Modell ausgiebig betrachten konnte, wurde entschieden die Lok fertig zu bauen. Mittlerweile sind die Drehgestellblenden fertig gelötet. Das war eine ganz schöne Fummelei. Besonderen Spaß hatte ich wenn beim Anlöten der letzten Kleinteile andere Lötstellen wieder „aufgingen“ – AARGH 🙁
v100_0_12
(mehr …)

Die Deutz-Werklok ist fertig

Mit der Montage der Einstiegsleitern ist der Bau der kleinen Werklok beendet. Von der ersten Idee bis zur Fertigstellung sind, einschließlich einiger Pausen und einem quasi Neuanfang, fast 3 Jahre vergangen. Ich habe viel Spaß dabei gehabt. 🙂

ab_0lok73
(mehr …)

Buseck 2015

Nun sind die Busecker Spur 0-Tage 2015 auch schon wieder Geschichte. Zum letzte Mal fanden sie in der Sammler- und Hobbywelt in Buseck statt. Ab 2016 findet das Treffen in der Messe Gießen statt. Wie schon in den Jahren vorher, gab es wieder viel zu entdecken. Beide Hallen waren bis auf den letzten Platz ausgebucht. Trotzdem hatte ich den Eindruck, daß es nicht ganz so brechend voll wie im Vorjahr war. Neben vielen Ständen mit interessanten Angeboten, waren auch einige sehr schöne Anlagen aufgebaut, auf denen es einiges zu entdecken gab.

Am Stand von REAL-Modell entdeckte ich ein Modell des neuen wunderschönen Bahnhofs Wüstmark (hier als Waldhagen beschriftet).
buseck2015_wm_4
(mehr …)